„Rogue One: A Star Wars Story“

Bildquelle: ©Disney / Lucasfilms 2016
Newsquelle: Turn-on.de

„Rogue One: A Star Wars Story“: Neue Featurettes zum Start Es soll ja Fans geben, die vor dem Start von „Rogue One: A Star Wars Story“ noch nicht vollends dem Hype erlegen sind – geschweige denn, ihre Kinokarten vorbestellt haben. Für diesen engen Personenkreis wurden nun gleich zwei neue Video-Featurettes zum Anschauen veröffentlicht. Nach dem Weltrekordstart von „Star Wars: Episode VII“ im vergangenen Jahr wird in dieser Woche das Spin-off „Rogue One: A Star Wars Story“ veröffentlichtund solldie Fans erneutmillionenfach ins Kino locken.

Nach der Weltpremiere sind die ersten Reaktionen durchaus positiv – Regisseur und Autor Kevin Smith, bekannt als „Silent Bob“ oder durch seine Arbeit an „Supergirl“ und „The Flash“, vergleicht „Rogue One“ sogar mit dem legendären Meisterwerk „Das Imperium schlägt zurück“.

„Rogue One“: K-2SO ist ein „Anti-C3PO“ Bevor normalsterbliche Fans die Story um die Rebellin Jyn Erso und ihre Freunde sehen dürfen, ist es zwar noch ein paar Tage hin. Nun wurden zumindest zwei offizielle Featurettes veröffentlicht, die neues Behind-the-Scenes-Material zeigen. Das erste Video dreht sich in erster Linie um den Droiden K-2SO, gespielt von „Firefly“-Darsteller Alan Tudyk. Darin erfahren wir, dass der Roboter charakterlich offenbar eine Art Gegenstück zu C3PO sein soll, und können einen Blick auf Tudyks Motion-Capturing-Anzug mitsamt Stelzen werfen.

Sci-Fi-Schlacht im Paradies das zweite Video dreht sich vornehmlich um die Dreharbeiten auf den Malediven, während der die große Schlacht auf dem Planeten Scarif inszeniert wurde. Offenbar hatten Schauspieler und Crew dort eine äußerst angenehme Zeit – kein Wunder, weiße Sandstrände, blaues Meer und Palmen eignen sich während eines anstrengenden Filmdrehs wohl prima als Arbeitsplatz. „Rogue One: A Star Wars Story“ kommt am 15. Dezember 2016 in die deutschen Kinos. Im nächsten Jahr erscheint dann mit „Star Wars: Episode 8“ die Fortsetzung der Hauptreihe.

Unsere Online – Werbebanner Box:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen